Havanna in Corona-Zeiten

Nach einer herrlichen Woche auf Cayo Largo segeln wir nach Cienfuegos zurück, parallel mit einem Charterschiff und deren netter Crew Mashal und Lennart. Bis zum Ankerstopp auf dem winzigen Cayo Guano del Este wird gebolzt, 35 Seemeilen gegen kräftigen Wind und Welle. Der Leuchtturm von Guano del Este kommt näher und sieht aus wie eine […]

Read More

Erste Eindrücke von Kuba

Nach einem freundlichen, überraschend unkomplizierten Empfang von den Beamten der Einreisebehörden brauchen wir nur noch zwei Tage auf den negativen PCR-Test zu warten und können dann in die „neue Welt“ eintauchen, bei schönsten Wetter um 28° Grad, blank geputztem Himmel und nächtlicher Abkühlung auf ca. 22° Grad, eine enorme Erholung nach den Hochtemperaturen von Bonaire, […]

Read More

1000 Seemeilen von Bonaire nach Kuba

Nach schönem Abschied und Auftanken machen wir Annamera an der Tankstelle seeklar und werfen zwei Stunde später die Leinen los, mit Ziel Santiago de Cuba. Dicht unter Land nach Westen segelnd genießen wir ein letztes Mal die Schokoladenseite von Bonaire, bei perfektem Wetter – dem besten in den ganzen fünf Monaten Aufenthalt dort …! Noch […]

Read More

Nach fünf Monaten auf Bonaire endlich Abreise-Vorbereitungen

Genau ein Monat ist seit unserem letzten Blog vergangen: viel zu viel Zeit. Mitte November hat sich IOTA, der letzte und schwerste Wirbelsturm der Saison etwas nördlich von Bonaire gebildet und in seiner Schleppe gewaltige Wassermengen über Bonaire ergossen. Die Straßen waren das reinste Desaster und vor allem für Fußgänger eine Riesensauerei. Drei Tage hat […]

Read More

Immer noch auf Bonaire

Bonaire ist wieder Corona-frei und wir können wieder unbeschwert das Leben genießen. Die Zeit mit ansteigender Ovid-19-Kurve und Teil-Lockdown hatte etwas Bedrückendes, das nun einer wieder gewonnen Leichtigkeit gewichen ist. Dafür quälen uns jetzt die Mücken in verstärktem Maße… 115 Tage auf Bonaire und seit heute Gleichstand mit Martinique, das wir am 115. Tag verlassen […]

Read More

Neuigkeiten aus Bonaire: Corona-Ausbruch

Nach zwei Monaten sorglosem Leben mit unzähligen Erkundungstouren und Schnorchel-Ausflügen kommt unsere heile Welt auf  Bonaire zu einem abrupten Ende. Durch einen infizierten Arzt verbreitet sich Covid 19 rasant unter den Einheimischen und sorgt schon bald für einen Lockdown von Geschäften und Restaurants. Urlaubsflüge werden nach Curacao umgeleitet und die Stimmung ändert sich merklich. Social […]

Read More

Bonaire: Washington Slagbaai Nationalpark und Radtouren

Den im Norden liegenden „Washington Slaagbaii Nationalpark “ besuchen wir gleich zweimal. Der Eintritt kostet stolze 45 US-Dollar. Die Organisation STINAPA ist für Erhaltung von Nationalpark und Marine Park zuständig und erhebt auch die Eintrittsgelder. Wer ein „Stinapa“-Taucher-Permit vorlegen kann, das ebenfalls 45 US-Dollar kostet und zum Tauchen berechtigt, kann den Park dann kostenlos besuchen […]

Read More

Bonaire: Der Süden

Auf unserer Exit-Route von Martinique raus aus der Wirbelsturm-Zone war Bonaire ursprünglich nur als Durchgangsstation geplant, ist nun aber unversehens unser Standort für die Dauer der ganzen Hurricane-Season geworden. Unsere vormals angedachten Ziele Kolumbien und Panama können wir nicht anlaufen, obwohl sie buchstäblich gleich um die Ecke liegen, auf dem Festland-Sporn westlich hinter den ABC-Inseln. Also […]

Read More

Erst Eindrücke von Bonaire

Seit einer Woche ist die Quarantäne überstanden. Die „Leidenszeit“ ging schneller vorbei als erwartet, obwohl es an Bord durchgängig zu heiß war und zusätzlich begleitet von hartnäckigen abend- und nächtlichen Mückenattacken: kein schöner Zustand!  Bonaire gehört zu den ABC-Inseln, die direkt vor der Küste Venezualas liegen und vor 20 Jahren alle noch holländisch waren, doch […]

Read More

Quarantäne auf Bonaire

Nachdem wir die letzen 100 Meilen unserer überaus erfreulichen 500-Meilen-Passage nach Bonaire ohne Segel gedriftet sind, kommen wir (wie geplant) um acht Uhr morgens in Kralendijk an. Vom Dockmaster Egi werden wir sogleich in unsere Box geleitet, um dort die 14-tägige Quarantäne „abzusitzen“, ohne das Schiff zu verlassen. Durch Corona kann man Bonaire zur Zeit […]

Read More